Generalversammlung Nahost Forum Österreich
Wednesday, 10 July 2013 10:50

Am 30. Juni 2013 fand in Krems an der Donau die jährliche ordentliche Generalversammlung des Kremser Nahost Forum Österreich mit Neuwahlen statt. Im Fokus stand neben der Wahl die Umbenennung des Vereins in Nahost Forum Österreich. "Nach fünf Jahren erfolgreicher Vereinstätigkeit wollen wir mit diesem Schritt, den wir mit der letzten Namensanpassung im vergangenen Jahr bereits eingeleitet haben, zeigen, dass wir uns weiter öffnen und in Zukunft verstärkt österreichweit präsent sein werden", so Vorsitzender Ulrich Mayer. Dies bedeute aber keine Abkehr vom Standort Krems, der weiterhin Sitz des Vereines bleiben werde.
"Die Namensanpassung ist auch im Hinblick auf die Namensgebung des Schwestervereins Nahost Forum Bayern konsequent", ergänzte Norbert Hoffmann, Vorsitzender des Nahost Forum Bayern e.V. mit Sitz in Landshut und bislang stellvertretender Vorsitzender des Nahost Forum Österreich. Norbert Hoffmann stellte sich bei der Wahl des neuen Vorstandes nicht mehr für das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden zur Verfügung, bleibt dem Vorstand allerdings als Beisitzer erhalten. Er begründete diesen Schritt mit der Übernahme des Amtes des Vorsitzenden des Nahost Forum Bayern. Norbert Hoffmann wird sich allerdings weiterhin aktiv im Vorstand engagieren und zusammen mit Ulrich Mayer auch als Schnittstelle der beiden Vereine fungieren. "Wir können stolz darauf sein, was wir in den letzten gut fünf Jahren auf die Beine gestellt haben. Jetzt ist es Zeit, die nächsten Schritte anzugehen und den Verein und seine Aktivitäten weiter auszubauen. Mit der Struktur des neuen Vorstandes sind wir dafür bestens gerüstet", äußerte sich Norbert Hoffmann zur aktuellen Situation des Vereins.
Bei den Wahlen zum neuen Vorstand wurde Ulrich Mayer als Vorsitzender für die nächsten drei Jahre bestätigt. Zum neuen Stellvertreter wurde Florian Beck gewählt. Neu im Vorstand ist auch Cornelia Pauer, die von nun an das Amt der Schriftführerin bekleiden wird. Kassier bleibt Alexander Egele. Norbert Hoffmann komplettiert als Beisitzer den nunmehr fünfköpfigen Vorstand des Nahost Forum Österreich. Der alte und neue Vorsitzende beschloss die Versammlung mit einem optimistischen Ausblick auf die neue Wahlperiode: "Wir haben uns gut neu aufgestellt und werden den weiteren Auf- und Ausbau unseres Vereins engagiert angehen."