Horst Kopp spricht auf Einladung des NFB über den Jemen
Monday, 09 December 2013 11:06

Wir freuen uns ankündigen zu dürfen, dass wir am 11. Februar 2014 mit Prof. Dr. Horst Kopp einen der profiliertesten Jemen-Experten zu einem Vortrag in Landshut begrüßen dürfen. Professor Kopp ist Vorsitzender des Vereins Arabisches Museum Nürnberg, Redakteur des „Jemen-Report“ und Herausgeber der „Jemen-Studien“. Der langjährige Vorsitzende der Deutsch-Jemenitischen Gesellschaft war u.a. Inhaber des Lehrstuhls für Kulturgeographie und Orientforschung an der Universität Erlangen-Nürnberg.
Details zur Veranstaltung finden Sie in Kürze in unserer Veranstaltungsvorschau!